Die Direktorin

Kornelia von Berswordt-Wallrabe
Prof. Dr. phil., Direktorin am Staatlichen Museum Schwerin -
Kunstsammlungen, Schlösser und Gärten seit 1993

Kornelia von Berswordt-Wallrabe wurde am 22. Januar 1944 in Sagan, Schlesien geboren. Nach dem Studium der Kunstgeschichte, Philosophie und Archäologie an der Ruhruniversität promovierte sie bei Prof. Dr. Max Imdahl

Professur
an der Kunsthochschule Berlin-Weißensee seit 1999

Publikationen, Auszug
Aufsätze zur Kunst des 20. Jahrhunderts und zur zeitgenössischen Kunst und Kunstgeschichte in: Panthéon München, Kunstforum, Kritisches Künstlerlexikon, Westermann-Verlag, Artefactum, Antwerpen, Kulturreport, Bonn

Mitgliedschaften, Auszug

Mitglied der Museumskommission und Beirat: Stiftung Preußischer Kulturbesitz Berlin
Vorsitzende und Mitglied der Jury: Institut für Auslandsbeziehungen Stuttgart
Mitglied: Kunstausschuss des Auswärtigen Amtes, Berlin
  Sachverständigenausschuss des Bundes für Kulturgut
  Ankaufskommission für die Sammlung zeitgenössischer Kunst der Bundesrepublik Deutschland
Vorsitzende: Verband der Kunstmuseen & Kunstinstitutionen Mecklenburg-Vorpommern e. V.
Mitglied des Kuratoriums: Kulturstiftung der Länder
  Zentralinstitut für Kunstgeschichte München
Mitglied des Stiftungsrates: Stiftung Weimarer Klassik


nach oben 

Kornelia von Berswordt-Wallrabe