Startseite

 

Luftsprünge 2017: Pressekonferenz

Pressekonferenz
am Freitag 24. Februar 2017 um 11 Uhr
Galerie Alte & Neue Meister Schwerin
im Saal der MODERNE / Duchamp

„Closing the Infra‐thin Gap Between Marcel Duchamps’s
The Bride Stripped Bare by Her Bachelors, Even and Étant donnés“

ist der Titel der Forschungsarbeit von Jill O’Connor, unserer 5. Duchamp-Forschungsstipendiatin - und was sich dahinter verbirgt, wird sie uns anlässlich der Pressekonferenz erläutern.
Eine wunderbare Gelegenheit auch für uns, unser Verständnis und Wissen von und über Marcel Duchamp zu erweitern.

Aus den USA kommt Jill vom 22. bis zum 27. Februar zu ihrem ersten Forschungsaufenthalt nach Schwerin. Wir Freunde – und gern auch interessierte Gäste – haben am Sonntag die Gelegenheit, Jill ganz persönlich und individuell kennen zu lernen – und natürlich umgekehrt auch ihr den Kontakt zu den Freunden, den Förderern ihres Stipendiums, zu ermöglichen.

Foto © Staatliches Museum Schwerin

Luftsprünge 2017: Matinee

Matinee am Sonntag, den 26. Februar von 11-13 Uhr
im und vom Duchamp Forschungszentrums exklusiv für die Freunde
im Kupferstichkabinett/der Weißen Villa, Werderstraße 13, (Eingang von der Werderstraße)

Bild Roeder Graulich vor Duchamp Wir werden begrüßt – zu Ehren von Marcel Duchamp – mit einem kleinen französischen Frühstück, dem berühmten petit déjeuner. Dr. Kornelia Röder bereitet für uns im Studiensaal Bücher, Schachtel und Informationen zur Forschungstätigkeit von Jill vor. Auch hören wir Details zu den kommenden Veranstaltungen des Duchamp Forschungszentrums - wie zur Teilnahme am Symposium von Daimler und zum Künstlergespräch mit Prof. Ai Weiwei. Und vor allem können wir unsere Stipendiatin am Ort des Geschehens erleben.


Freuen Sie sich auf einen spannenden Sonntagvormittag und laden Sie gerne Gäste zum Schnuppern ein!

Anmeldung über info@freunde-des-museums.de

Foto © Staatliches Museum Schwerin

Foto © Staatliches Museum Schwerin

Übersicht Luftsprünge und Termine 2017

In unserer Terminliste haben wir alle uns schon für dieses Jahr bekannten Termine und Luftsprünge der Freunde aufgelistet. Zu allen aufgeführten Terminen erfolgen jeweils noch kurzfristig aktuelle Informationen.

In der Zwischenzeit bereiten wir weitere Luftsprünge vor, so zum Beispiel den gemeinsamen Besuch der documenta 14. Zu den Luftsprüngen und Terminen gelangen Sie: hier.